Werbung

Aktuelles

Borna. Für die Belegung der Sportstätten der Stadt Borna im Schuljahr 2016/2017 werden vom Fachdienst Jugend/Schule/Sport/Kita/Soziales ab sofort die Anträge entgegengenommen.

Die Vordrucke dafür sind im Fachdienst Jugend/Schule/Sport/Kita/Soziales der Stadtverwaltung erhältlich oder können auf der Webseite der Stadt Borna heruntergeladen werden. Um rechtzeitig den neuen Sportstätten-Belegungsplan für das Schuljahr 2016/2017 erstellen zu können, werden interessierte Sportgruppen, Vereine und Institutionen um Einreichung der Anträge bis Freitag, den 03. Juni 2016 gebeten.

Borna. In diesem Jahr bietet das Museum der Stadt Borna für alle Ferienkinder zwischen sechs und zwölf Jahren in den Sommerferien zwei Programme an:

1. Mittwoch, der 29.6.2016 10-12 Uhr: Gemeinsam blau machen!

Nach einer Besichtigung der Ausstellung über die Blauen Reiter geht es darum herauszufinden, warum die Uniformen blau waren, wie blau gemacht wurde, woher die Redewendung kommt und womit wir blau heute verbinden. Danach können Seidentücher mit blauen Farben bemalt werden.

2. Mittwoch, der 6.7.2016 10-12 Uhr: Zwiebeleien – Alles rund um die Zwiebel

Nach einer Besichtigung der Ausstellung zur Feldgärtnerei werden die verschiedensten Assoziationen zur Zwiebel – Kinderreime, Rezepte, Färbemittel usw. – besprochen. Anschließend können geheime Botschaften mit Zwiebelsaft geschrieben werden.

Eine Veranstaltung kostet 3,00 EUR pro Teilnehmer. Anmeldungen werden im Museum unter 03433/27860 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen genommen. Vorausgesetzt alle 15 Plätze sind noch nicht belegt, stehen die Veranstaltungen auch Spontanbesuchern offen.

Borna. Alle Kinder, die bis zum 30. Juni des folgenden Kalenderjahres das sechste Lebensjahr vollenden, unterliegen der Schulpflicht und sind für den Schulbesuch für das Schuljahr 2017/2018 anzumelden. Kinder, die in der Zeit vom 1. Juli bis 30.September das sechste Lebensjahr vollenden, können auf Antrag der Erziehungsberechtigten zum Anfang des Schuljahres in der Schule aufgenommen werden, wenn sie den für den Schulbesuch erforderlichen geistigen und körperlichen Entwicklungsstand besitzen (§ 27 SchulG).

Weiterlesen: Anmeldungen zur Schulaufnahme 2017/2018

JETZT IM MUSEUMSSHOP ERHÄLTLICH

Ab sofort kann ein neuer Comic mit Illustrationen von André Martini zur Epoche Napoleons im Museum der Stadt Borna erworben werden.

Weiterlesen: „Europa & Bonaparte“ – Gezeichnete Geschichte

Borna. Seit kurzem bietet die Mediothek Borna jeden Freitag von 14 bis 15 Uhr eine Onleihe-Sprechstunde an. Dabei werden Fragen rund um die digitale Ausleihe von E-Books, E-Audios oder E-Magazines beantwortet. Außerdem werden praktische Hilfestellungen bei der Nutzung von mobilen Endgeräten, wie E-Book-Reader, Tablets, Smartphones oder auch Notebooks gegeben.

Den Interessierten steht dabei das WLAN der Mediothek kostenfrei zur Verfügung. Zudem können die Mitarbeiter der Mediothek anhand eigener Geräte (E-Book-Reader, Tablets, Notebook) die Anwendungen demonstrieren.

Voranmeldungen sind möglich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 03433 / 201922.

Borna. Exakt 494 Jahre nachdem Martin Luther in Borna seinen „Aschermittwochbrief" verfasste sowie 175 Tage vor dem Beginn des 4. Bornaer Lutherfestes und genau 176 Tage vor dem 5. Lutherlauf sowie der 4. Lutherwanderung öffneten am 05. März 2016 die Anmeldeportale für die beiden Sportveranstaltungen, die neben dem Theaterstück der Theatergruppe „Neue Wasser" und dem historischen Markttreiben mit den vielen kulturellen Höhepunkten, das Zentrum des einzigen sächsischen Lutherfestes bilden.

Weiterlesen: Jetzt für den Lutherlauf 2016 anmelden

Borna. Die Blutspendetermine der Haema in Borna finden im dieses Jahr in neuen Räumlichkeiten bei der SBH Südost GmbH, in der Jahnstraße 24 A, statt.

Insgesamt zwölf Blutspendetermine sind geplant, einmal im Monat, immer donnerstags, zu selben Uhrzeit:

Termine: 16.6. | 14.7. | 11.8. | 15.9. | 13.10. | 17.11. und 15.12.2016, jeweils 14 - 19 Uhr