user_mobilelogo
  • Veranstaltungen

    • Giftmorde auf Pflanzenbasis

      ... kurz und knackig präsentiert von Frank Kreisler     Zum Abschluss der Veranstaltungsreihe „Urbanes Gärtnern“ am Donnerstag, dem 01. Juni 2017, um 19 Uhr wird es nochmal kriminell in der Medioth…

 

Künstlerische Arbeiten von Bärbel Frommelt

Am Mittwoch, dem 17. Mai 2017, um 16 Uhr, lädt das Volkskundemuseum Wyhra zur Eröffnung einer neuen Sonderausstellung in seine Kleine Galerie im Kuhstall ein. Unter dem Titel „Mit Pinsel und Nadel“ werden bildkünstlerische Arbeiten von Bärbel Frommelt gezeigt. Schon zweimal war die in Kitzscher, Ortsteil Braußwig, beheimatete Künstlerin an Gemeinschaftsausstellungen im Volkskundemuseum beteiligt. Ihre Personalausstellung ermöglicht nun erstmals einen Einblick in die gesamte Breite und Vielfalt ihrer künstlerischen Bemühungen.

Borna. Am Sonnabend, dem 10. Juni 2017 finden im Jahnbad Borna die Sparkassen-Kinder- und Jugendspiele statt. 

Beginn des Wettkampfes ist am 10.06.2017 um 14.00 Uhr  –  Ende ca. 19.00 Uhr. Ausrichter ist die Sektion Schwimmen des VSV ’77 Borna e.V.

Borna. Wie immer Ende April erscheint auch in diesem Jahr der neue Veranstaltungsflyer der Mediothek Borna für die kommenden vier Monate. Und er ist wie immer bunt und vielfältig.

Wyhra. Vom ersten Aprilwochenende an gelten im Volkskundemuseum Wyhra wieder die Sommeröffnungszeiten.

Die Mediothek Borna eröffnet Veranstaltungsreihe zum Trend-Thema

Borna. Seit dem 01. April 2017 läuft in der Mediothek Borna die Veranstaltungsreihe rund um das Thema Urbanes Gärtnern. Bereits am ersten Tag erwarten die Besucher von Jung bis Alt verschiedene Angebote.

Borna. Aufgrund des grundhaften Ausbaus sowie der Sanierung der Geschwister-Scholl-Straße wird diese ab Montag, dem 13. März 2017, von Höhe „Automobile Borna“ bis über die Einmündung Magdeborner Straße hinaus voll gesperrt.

Borna. Eine Neuordnung der Parksituation am Gymnasium „Am Breiten Teich“ soll die angespannte Situation zu den Stoßzeiten, in denen die Schülerinnen und Schüler gebracht bzw. abgeholt werden, entspannen. Außerdem zielt die Neuregelung darauf ab, dass sich die Kinder und Jugendlichen in diesem Bereich unmittelbar vor der Schule sicherer im Straßenverkehr bewegen können. Dies teilt die Stadtverwaltung Borna mit.