Werbung

Aktuelles

Borna. In Zeiten der ständig fortschreitenden Digitalisierung ist es der Stadtverwaltung gelungen, mit Borna als Pilotkommune in einem Projekt des Freistaates Sachsen neue Wege zu gehen.  

Borna. Bereits seit Mitte Juli trainieren die Regio-Damen für die im September beginnende dritte Saison in der Regionalliga Ost. Im Mittelpunkt stehen dabei der Fitnessaufbau, sowie die Verbesserung der Grundfertigkeiten. Durch komplexe Übungen wird auch das taktische Verständnis geschult. „Die ersten beiden Wochen waren noch geprägt durch Sommerurlaube, Verletzungspausen oder berufliche Verpflichtungen, so dass wir nicht in optimaler Mannschaftsstärke trainieren konnten. Das geht aber glaube ich jeder Mannschaft in dieser Phase so. Nun füllen sich die Lücken langsam, so dass die Vorbereitung Fahrt aufnimmt und immer öfter komplex trainiert werden kann“, fasst Trainer Sebastian Schroth zusammen.

Borna. Ab Montag, dem 11. Juli wird die Witznitzer Werkstraße hinter der Einmündung Pawlowstraße voll gesperrt. Diese Maßnahme dauert voraussichtlich bis zum 26. August und ist notwendig, da die SWBnetz im Bereich der Witznitzer Werkstraße Leitungsumverlegungen vornehmen, die im direkten Zusammenhang mit dem Bau der Autobahn A72 stehen.

Borna. Ab sofort können die für die Einkommenssteuererklärung 2015 (ESt1A) sowie für die vereinfachte Steuererklärung 2015 (ESt1V) notwendigen Vordrucke und die dazugehörigen Informationsblätter und Ausfüllhinweise im Foyer des Rathauses der Stadt Borna abgeholt werden. Ein entsprechender Aufsteller mit den Unterlagen befindet sich im Wartebereich der Pass- und Meldestelle.

Auch eventuell zusätzlich benötigte Anlagen sind hier verfügbar. Die Steuererklärungsvordrucke sind kostenfrei.

Borna. Alle Kinder, die bis zum 30. Juni des folgenden Kalenderjahres das sechste Lebensjahr vollenden, unterliegen der Schulpflicht und sind für den Schulbesuch für das Schuljahr 2017/2018 anzumelden. Kinder, die in der Zeit vom 1. Juli bis 30.September das sechste Lebensjahr vollenden, können auf Antrag der Erziehungsberechtigten zum Anfang des Schuljahres in der Schule aufgenommen werden, wenn sie den für den Schulbesuch erforderlichen geistigen und körperlichen Entwicklungsstand besitzen (§ 27 SchulG).

JETZT IM MUSEUMSSHOP ERHÄLTLICH

Ab sofort kann ein neuer Comic mit Illustrationen von André Martini zur Epoche Napoleons im Museum der Stadt Borna erworben werden.

Borna. Seit kurzem bietet die Mediothek Borna jeden Freitag von 14 bis 15 Uhr eine Onleihe-Sprechstunde an. Dabei werden Fragen rund um die digitale Ausleihe von E-Books, E-Audios oder E-Magazines beantwortet. Außerdem werden praktische Hilfestellungen bei der Nutzung von mobilen Endgeräten, wie E-Book-Reader, Tablets, Smartphones oder auch Notebooks gegeben.

Den Interessierten steht dabei das WLAN der Mediothek kostenfrei zur Verfügung. Zudem können die Mitarbeiter der Mediothek anhand eigener Geräte (E-Book-Reader, Tablets, Notebook) die Anwendungen demonstrieren.

Voranmeldungen sind möglich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 03433 / 201922.