user_mobilelogo

25. August 2018: Albert Hammond und das Leipziger Symphonieorchester live auf dem Bornaer Volksplatz

Borna. Die Mediothek Borna möchte mit Ihrer Hilfe ein Netzwerk aus Vorlesepaten gründen, um für die jüngsten Besucher monatlich vorzulesen. Als Vorlesepate können Sie mit den Kindern auf Entdeckungsreise gehen – in die aufregende Welt der Bücher und Geschichten! Durch diese Reise wird die Phantasie der Kinder angeregt, ihr Wortschatz angereichert und ihnen später das Lesenlernen erleichtert. Dabei steht es den Vorlesepaten völlig frei, ob sie zu einem Thema vorlesen möchten oder doch Bücher zu verschiedenen Themen auswählen. 

Borna. Die Arbeiten des Zweckverbandes Wasser/Abwasser Bornaer Land (ZBL) und des Landesamt für Straßenbau und Verkehr (LASuV) an der Sachsenallee gehen in die nächste Runde. Ab Montag, dem 13. August wird die vierspurige Bundesstraße zwischen dem Kreuzungsbereich mit der Abtsdorfer Straße und der Hausnummer 15 der Sachsenallee voll gesperrt. Planmäßig soll diese Sperrung bis zum Jahresende bestehen bleiben, nach der Winterpause werden die Arbeiten dann im dritten Teilbauabschnitt fortgesetzt. 

Borna. In der Liebes-Kirsch-Allee wird zukünftig in beiden Fahrtrichtungen eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 Kilometern pro Stunde eingerichtet. Dies teilt die Stadtverwaltung jetzt mit. Dazu erfolgt eine Erweiterung der bestehenden „Zone 30“ des Bereiches Lessingstraße/Tummelwitzer Straße bis zur Kreuzung Liebes-Kirsch-Allee mit der Röthaer Straße.

Borna. Alle Kinder, die bis zum 30. Juni des folgenden Kalenderjahres das sechste Lebensjahr vollenden, unterliegen der Schulpflicht und sind für den Schulbesuch für das Schuljahr 2019/2020 anzumelden. Kinder, die in der Zeit vom 1. Juli bis 30.September das sechste Lebensjahr vollenden, können auf Antrag der Erziehungsberechtigten zum Anfang des Schuljahres in der Schule aufgenommen werden, wenn sie den für den Schulbesuch erforderlichen geistigen und körperlichen Entwicklungsstand besitzen (§ 27 SchulG). 

Borna. Noch sind Startplätze für den 7. Lutherlauf und die 6. Lutherwanderung am 25. August verfügbar, doch besonders die viel gefragte Shuttle-Verbindung von Borna zum Start nach Altenburg hat nur begrenzte Platzkapazitäten und frühes Kommen sichert – auch in dem Fall – die besten Plätze. Im Jahr 2018 erwartet die Läufer und Wanderer wieder das gewohnte Rundum-Sorglos-Paket mit vier bzw. fünf Verpflegungspunkten an der rund 22 Kilometer langen Stecke. Auch die begehrten Lauf- und Wandershirts sind wieder in der Startgebühr enthalten. Neben der Strecke vom neuen Altenburger Spalatindenkmal vor der Kirche St. Bartholomäi zum Lutherdenkmal im Schatten der Bornaer Stadtkirche St. Marien gibt es auch in diesem Jahr wieder für Läufer und Wanderer eine Kurzstrecke. Die Wanderer starten ihre geführte Wanderung am Bahnhof Treben-Lehma, die Läufer an der Landesgrenze nahe Wyhra.

Borna/Wyhra. Ende Juni wurde im Volkskundemuseum die neue Sonderausstellung unter dem Titel „Gemeindebier und Vereinsvergnügen“ eröffnet. Sie widmet sie sich dem Wandel dörflichen Kulturlebens um 1900.

Das traditionelle dörfliche Kulturleben war von den wohlhabenden Bauern bestimmt. Sie bildeten den Kern der Dorfgemeinde und prägten nicht nur den Alltag, sondern auch den Festkalender, den organisatorischen Ablauf und den Inhalt der Feste. Von Dorf zu Dorf gab es Unterschiede in der Bezeichnung und im Ablauf jährlich wiederkehrender Feste. Ab Mitte des 19. Jahrhunderts traten wesentliche Veränderungen ein.

Vereine erhalten Gruppenrabatt bei Ticketkauf

Borna. Eigentlich kann man ihn nur in Großstädten erleben. Doch am 25. August 2018 macht er eine Ausnahme: Weltstar Albert Hammond kommt nach Borna, um in der Heimatregion des Leipziger Symphonieorchesters auf einem in Westsachsen einzigartigen Areal aufzutreten. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok